Juli

Jetzt geht es weiter und mal sehen wie weit ich komme !!

Zu erst gibt es ein paar Fische und ihre Angler zu sehen, der Leng von Achim 1,60 m und 21,5 kg, Seehecht von Michael 1,09 m und 12,2 kg, Sven sein Heilbutt von 9,5 kg und 95 cm und einen jungen Seehund !!!! Aber wie jedes Jahr, gab es auch wieder in diesem Jahr ein paar , die es nicht geschafft haben ihren Abfall nach draußen zu bringen und einer hatte sogar die Kiste unter dem Steg versteckt !!!!

Noch ein Sven aber dieser hat einen Bart und er lernt einer Hübschen jungen Frau das filetieren , ohho !! Dr. Rudi ist auch bei der Arbeit ! Wir hatten auch den Chef von Liebher Küchengeräte von Östereich mit Frau zu besuch und sie haben gut geangelt, dass hat ihnen Spaß gemacht !!!

Jadwiga ist die Spezialistin für das Räuchern und Lill Kristin leiset ihr gesellschafft!! Wir haben dann mal wieder gegrillt und alles was Hunger hatte war gekommen, aber nicht nur deswegen, auch um sich zu unterhalten, also Fachgespräche unter Anglern !!! Eine Überraschung gab es auch noch, Jakob und Heidi hatten eine Käseplatte als krönenden Abschluss spendiert, es sah nicht nur gut aus, es hat nicht lange gedauert, da war die herrliche Platte leer !! Erst später wussten wir weswegen, Jakob ist 60 zig geworden !!!!! Die schöne Platte durften wir behalten !!

Ja und da sehen wir wie schon erfahrene Angler den Fisch nicht richtig ausbluten lassen haben, die Filets sind sehr blutig, dass ist nicht so toll, da muss ich sie nächstes Jahr mal fragen! Bei den anderen sah es anders aus. Der Platz war gut besucht , auch ein junger Mink war wieder da und holte sich sein Futter !!! Peter und seine Liebste bei der Arbeit, obwohl Peter kein Fisch essen tut angelt , verarbeitet und kocht er ihm !!! Wo Willi die Dorsche her holt, hat er nicht verraten . Die großen Sei waren in diesem Jahr schon etwas früher da und nicht nur im Fahrwasser , eigentlich überall wurden sie geangelt !!

Christiene und Peter genießen nach dem angeln erst einen Kaffee in der Sonne und Pascha ihr Kater genießt die Sonne und dann geht es an die Arbeit! Da hab ich doch in blau jemanden über den Platz huschen sehen, wer kann das sein ? Das war etwas früh, da war noch keiner weiter unterwegs !! Dann waren zwei am räuchern, Makrele natürlich, aber das war am späten Nachmittag !

Es hat auch mal geregnet im Juli, aber das war sehr selten, eigentlich war der Juli zu trocken!! Das hat aber Gernot , Peter und Willi nicht vom angeln abgehalten und Willi hat wieder einen guten Dorsch erwischt ! Der Platz war gut gefüllt und das war auch im Juni ganz gut !!

Der Hafen war auch ganz gut gefüllt und die Blumen blühten so schön !!! Jakob war ganz stolz auf seinen Fang ( Seehechte), dann ging es los mit dem zerlegen . Richard und Gianna hatten Seelachs und Leng, Sven hatte nur Leng, so verschieden kann es sein.

Maik sein Zeltlager, da haben sie schon Platz, die Jungs und unten stehen auf ihrem Lieblingsplatz, Virena und Achim !!

Der kleine Franz und seine Liebste haben sehr gut gefangen und schon vorzeitig ihr Soll erfüllt und dann noch ein paar Tage Urlaub gemacht! Anders bei Astri und Steinar, die möchten gerne arbeiten in ihrem Urlaub ! Bei Uli, Barbara, Heinrich und Peter wird auch gearbeitet, nur sind es nicht so viele Fische wie bei Astri und Steinar !

Weil es so schön ist, haben wir dann auch mal wieder gegrillt und das schöne Wetter genossen, war ein schöner Abend, Abend hört sich gut an, es wird um die Jahreszeit hier ja nicht dunkel !

Auch Eugen mit seinen 82 Jahren, kommt für zwei Monate hier zum Platz und das schon viele Jahre ! Fisch angeln, dass kann er, auch so die ganze Strecke von Deutschland hier hoch mit dem Wohnmobil, dass stört ihm nicht, da jammert so manch junger Bursche !!!

Bei Lothar lief es nicht ganz so gut und am liebsten hätte er in seinen Fisch gebissen !

Jetzt mal ein paar größere Fische und Bilder von unseren Gästen!! Da haben wir den Sven mit seinem Heilbutt von 9,5 kg und 95 cm, den Gerd mit seinen Leng von 1,59 m und 23,5 kg und den Achim mit seinem Leng von 1,60m und 21,5 kg, die Maße vom Seeteufel den Dieter geangelt hat, hab ich leider nicht! Seehechte wurden in diesem Monat schon reichlich gefangen und sogar ein großer Rotbarsch !!!

Einfach mal so ein paar Bilder von Dr. Rudi und Inge wie sie ihren Liebsten an den Bart geht !!

Einpaar Platz Bilder !!

Dann kam das Sommerfest mit , wo wieder viele leckere Sachen auf dem Tisch kamen, wie zum Beispiel Elchgulasch zubereitet von Astri oder Wildschweinbraten zubereitet von Rudi und viel Gesundes , aber auch noch gegrilltes, viele Salate und frisch gebacknes Brot ! Und es war reichlich von allem da, so das keiner hungrig ins Bett mußte !! Auf diesem Weg, ein Dankeschön an alle die sich so viel Mühe gemacht haben, es war wieder ein schöner Abend !!!

Lothar und Rüdiger waren mal gemeinsam draußen und wie es aussieht, haben sie ein paar Fische erwischt !

Leider ist der Urlaub irgendwann zu ende und das bei solch tollen Wetter, da fällt es schwer Abschie zu nehmen !!

Vidar und sein Kumpel Larsch beim relaxen, bevor wieder gekocht wird, Larsch ist von Beruf Koch !!!

Noch ein paar Bilder vom Platz und der Jugend beim baden !

Was für eine Freude bei den Gästen, sie sind das erste mal hier auf dem Platz, außer Sven, der ist das zweite mal hier !

Dann kam Vida sein Tag und Larsch hatte voll zu tun alle Gäste zu füttern !! Alles was es zum essen gab, hatte Vida gesponsort und es gab nur Wild, also Rentier und Elch und das in den verschiedensten Varianten, dass war echt lecker und reichlich !! Vielen Dank Vidar und Larsch für den leckren Abend !!

Zu guter letzt, den Anglernachwuchs , der auch schon ganz gut dabei ist !!

Ja, jetzt hab ich es geschafft und hoffe, dass es das nächste mal schneller geht !!

Wenn nichts dazwischen kommt !!

Bis dahin, euch alles Gute

Letzte Änderung am Sonntag, 18 August 2019 18:42

Das Neueste von Burkhard Voigt

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Mehr in dieser Kategorie:

Go to top
Template by JoomlaShine