April

Hallo alle dort draußen !! Zu Ostern noch ein paar Bilder und Eindrücke der letzten Tage !! Bis zum 5 April hatte uns der Winter auch im Griff und noch ist er nicht vorbei !! Da das Wetter echt Sch..... war, haben wir beide die nächste Küche eingebaut uns so ein paar Stunden überbrücken können !!? Am 30.03. zeigte sich dann das Wetter von einer besern Seite und Gunnar ist raus zum angeln, aber erst musste ich ihm eine Fahrrinne mit dem Aluboot brechen, dann konnte er problemlos raus!! Aber an diesem Tag war nicht viel los, aber schön war es trotzdem !! Erst zum abangeln hat es wieder richtig gut geklappt und Gunnar hat super Dorsche geangelt, ich kam später, hatte auch ein paar Dorsche, aber nicht solche großen,!! Die Bilder mit den Dorschen und Gunnar, dass ist nicht ein und er selbe Dorsch, nein , dass sind verschiedene !! Das war ein guter Abschluss für Gunnar und er konnte ganz beruhigt wieder nach Hause fahren !! Nun bin ich auf dem Platz alleine, ich werde noch etwas basteln und wenn das erledigt ist und ich darf, werde ich noch mal zu meiner Hütte für ein paar Tage fahren !!

Til tross for Corona, ønsker jeg alle god påske og holde seg sunne !! Vi ses !!

Ich wünsche allen trotz Corona, frohe Ostern und bleibt schön Gesund !! Wir sehen uns !! Bis Bald?‍♂️?

Noch mal, lasst Corona nicht an euch ran, außer sie ist flüssig, dass ist ok !!

Bis bald mal wieder!!

 

Norwegen verlängert Reisebeschränkungen für Norweger und Ausländer bis 20. August
V.l.: Justizministerin Monica Maeland, Wirtschaftsministerin Iselin Nybø, Ministerpräsidentin Erna Solberg und Außenministerin Ine Eriksen Søreide überbrachten den Norwegern die Nachricht, dass sie von weißen Strände im Süden in diesem Jahr nur träumen können.©Screenshot der Pressekonferenz, regjeringen.no

Oslo, 15. Mai 2020. Norwegens Regierung verlängert die Reisebschränkungen bis zum 20. August. Am 15. Juni und 7. Juli soll die Situation neu eingeschätzt werden. Die Norweger müssen sich dementsprechend diesen Sommer auf einen Inlandsurlaub festlegen. Die Reisehinweise sind bis zum 20. August gültig, können jedoch angepasst werden. Es wird erwogen, die Reisehinweise in die nordischen Länder ab dem 15. Juni zu ändern. Bis zum 20. Juli könnten sie für einige andere nahe gelegene europäische Länder angepasst werden, sagt Außenministerin Ine Eriksen Søreide.

Reisende nach Norwegen müssen zunächst damit rechnen, dass das Einreiseverbot bis zum 20. August gilt, aber die Regierung wird prüfen, ob weitere Ausnahmen gemacht werden können. Ab dem 15. Juni soll es für Urlauber aus den nordischen Ländern fallen. Ab dem 20. Juli könnte das Einreiseverbot für einige andere nahe gelegene europäische Länder abgeschafft werden.

“Ich würde den Leuten empfehlen, diesen Sommer einen norwegischen Urlaub zu planen. Norwegen ist ein wunderschönes Urlaubsland, und obwohl der diesjährige Urlaub anders sein wird als geplant, bin ich sicher, dass er sehr schön sein kann. Viele müssen ihre Pläne ändern, aber jetzt geben wir den Menschen mehr Vorhersehbarkeit, damit es einfacher sein kann, Ihren Urlaub zu planen. Sie dürfen überall im Land Urlaub machen, und vielleicht entdecken Sie in diesem Jahr einen Teil Norwegens, den Sie noch nie gesehen haben – mit dem Auto, zu Fuß, mit dem Boot, dem Zug oder dem Flugzeug”, sagt Ministerpräsidentin Erna Solberg . Während der Reisen muss gesichert sein, dass sich keine Infektionen ausbreiten.

Menschen mit leicht erhöhtem Risiko können zunächst wie andere reisen, müssen jedoch die allgemeinen Maßnahmen zur Infektionskontrolle besonders beachten. Dies bedeutet zum Beispiel, dass viele Großeltern mit Kindern und Enkeln Urlaub machen können, auch wenn sie in der leicht erhöhten Risikogruppe sind. Personen mit deutlich erhöhtem Risiko müssen je nach Dauer und Inhalt der Reise individuell beurteilen, ob sie reisen sollen und mit wem sie reisen dürfen. Für Großeltern in dieser Gruppe wäre es nicht ratsam, mit Kindern und Enkeln zu reisen, teilt das Außenministerium mit. .

Trotz vorsichtiger Abschwächung der Maßnahmen zur Infektionskontrolle in mehreren Ländern sei es selbst in Europa immer noch schwierig zu reisen. Reisebeschränkungen in und zwischen Ländern, Quarantänevorschriften, Kontaminationsmaßnahmen und sehr wenige Flüge, die häufig gestrichen werden, stellten die norwegischen Staatsbürger nach wie vor vor Herausforderungen. Wir sind sehr weit von einer normalen Situation entfernt. Viele bitten immer noch um Unterstützung der Botschaft, um nach Norwegen zurückzukehren, sagte Premierministerin Erna Solberg.

Auch die Quarantäneregeln gelten bis zum 20. August.

Passt auf euch auf !!!

Bis bald mal wieder, mit etwas anderem !!

Letzte Änderung am Sonntag, 17 Mai 2020 16:49

Das Neueste von Burkhard Voigt

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Mehr in dieser Kategorie:

Go to top
Template by JoomlaShine